Sonntag, 2. März 2014

Mal wieder ein Lebenszeichen

Vor lauter Arbeit komme ich zu nichts mehr aber ab und zu finde ich den Weg an die Nähmaschine. Beim letzten Nähwochenende im November in Hochspeyer sind diese 2 Quilttops entstanden

Zum Quilten habe ich sie zu Lisa Werdel geschickt und hier sind die Ergebnisse








                                                                       einfach nur toll.

Beim gleichen Wochenende ist auch eine Tasche für meine Schneidematte und Lineale entstanden



Kommentare:

  1. Super schön liebe Christa.
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das war ja ein erfolgreiches Nähwochenende aus. Ich hätte wahrscheinlich höchstens eins von den drei Teilen fertig bekommen. Das Quilting ist auch super geworden. Am besten gefällt mir der zweite Quilt besonders mit dem Kontrast aus eckigem Patchwork und rundem Quilting. Wunderschön.
    Sonnige Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe "Flockensahne", herzlichen Glückwunsch, Du hast bei meiner Verlosung gewonnen und darfst Dich jetzt über eine "Patchwork Bibel" freuen! Teile mir bitte Deine Adresse mit, dann kann das Heft auf die Reise gehen! Schön wäre es für so einen Fall, wenn in Deinem Profil auch eine Mailadresse hinterlegt wäre... Aber ich hoffe, Du guckst hier auch öfter mal rein!
    Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen